Einsprache erheben gegen Bauvorhaben des Nachbarn

Dein Nachbar will dir die Aussicht verbauen? Unser Musterbrief hilft dir, gegen das Bauvorhaben Einsprache zu erheben.

Die Antwort im Detail

Möchtest du dich gegen ein Bauvorhaben wehren, solltest du möglichst frühzeitig bei der zuständigen Baubehörde Rekurs, Beschwerde oder Einsprache einlegen. Dieser rechtliche Schritt muss schriftlich erfolgen. Wir empfehlen dir, hierfür unsere Mustervorlage zu verwenden.

Wichtige Dokumente
Vorlage_Einsprache gegen Bauvorhaben des Nachbarn